Umtausch von älteren Führerscheinen

Besitz und Übergangsregelungen

In den nächsten Jahren besteht laut EU-Vorgaben die Pflicht zum Umtausch von älteren Führerscheinen (Fahrerlaubnissen).

 

Einige Besonderheiten mit Relevanz für das Handwerk hinsichtlich der Umschreibung der alten Klasse 3 sind dabei zu beachten. Grundsätzlich gelten je nach Geburtsjahr und Zeitpunkts des Führerscheinerwerbs unterschiedliche Umtauschfristen.

 

Als erstes enden die Fristen für Führerscheine, die für Personen mit Geburtsjahr zwischen 1953 und 1958 bis zum 31.12.1998 ausgestellt wurden. Diese müssen bis spätestens zum 19.01.2022 umgetauscht werden.

 

Alle weiteren Infos finden Sie hier…


Kontakt & Anfahrt

Bramscher Straße 134 – 136
49088 Osnabrück
Telefon: +49 541 6929-0
Telefax: +49 541 6929-290
Email Senden Anfahrtskarte öffnen
©2021 BTZ Osnabrückmail mail