Fachtagung Gebäudesystemtechnik 02. März 2017

Die Digitalisierung und die dazugehörige Vernetzung sind unaufhaltsam. Smart Buildings werden sich in den nächsten Jahren immer mehr zum Standard entwickeln.

Komfortsteigerung im Wohnbereich und die Normen für Zweckbauten sind nicht nur eine Herausforderungen für das Elektrohandwerk, sondern auch eine einzigartige Chance neue Marktsegmente zu erschließen.

 

Zielsetzungen
Die Fachtagung informiert Sie in verschiedenen Bereichen der Gebäudesystemtechnik über aktuelle Entwicklungen. Neben den Fachvorträgen bietet eine begleitende Ausstellung den Rahmen für Einzelinformationen zu den Themen der Fachtagung.


Nehmen Sie an diesem Austausch zu einem zukunftsträchtigen Thema teil – Sie sind herzlich eingeladen.

 

Tagungsprogramm: Hier geht es zum Flyer Download als PDF

Fachtagung „Digitale Medien in der Berufsbildung“

Methodisch-didaktische Konzeption und Lehrgangsorganisation in
Beispielen – 06./07. Oktober 2015

Digitale Medien sind aus der Lebens- und Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Durch die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte ist die Tendenz steigend. Auch vor Handwerksbetrieben macht diese Entwicklung nicht halt.

 

Für die effektive Nutzung moderner Medien und Plattformen zum Lernen in Berufsbildungsstätten gibt es zwar schon einige erfolgreiche Beispiele, hierin steckt aber noch großes Potenzial, das es zu nutzen gilt. Deshalb wurde in dem Leitprojekt des Kompetenzzentrums Versorgungstechnik der Einsatz digitaler Medien anwendungs- und praxisorientiert aufgegriffen, um die effektive Nutzung in der Aus- und Weiterbildung zu fördern. Ausbildern und Führungskräften in den Berufsbildungszentren zeigt diese Fachtagung Ansätze und Ergebnisse zur Medienqualifizierung für das Berufsbildungspersonal sowie die Möglichkeiten zur effizienten Integration in die Strukturen des Bildungszentrums. Für Fragen und Diskussionen bietet diese Veranstaltung auch unter dem Aspekt der Übertragbarkeit auf andere Berufsbildungseinrichtungen breiten Raum.

 

Unterstützt wurde dieses Projekt durch das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sowie durch den Europäischen Sozialfonds und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung über das Niedersächsische Kultusministerium.

Hier geht es zum PDF-Download der Handreichung zur Fachtagung „Digitale Medien in der Berufsbildung“ und zum PDF-Download der Vorträge.

Kontakt & Anfahrt

Bramscher Straße 134 – 136
49088 Osnabrück
Telefon: +49 541 6929-0
Telefax: +49 541 6929-290
Email Senden Anfahrtskarte öffnen
©2017 BTZ Osnabrückmail mail