Weiterbildung

zurück zur Übersicht

Bauvertragsrecht (Bauvertragsrecht)

- Praxisseminar zur neuen umfassenden Reform des Baurechts -

HWK
Bramscher Str. 134 - 136
49088 Osnabrück
1 Tag (9 U-Std.)
 
Ihr Kontakt zu uns:
Francesco Latorre
0541 6929-719
f.latorre@hwk-osnabrueck.de

Die Regelungen zum neuen Bauvertragsrecht sind bereits im März 2017 als Gesetz verabschiedet worden und werden am 01.01.2018 in Kraft treten. Spätestens dann sind diese gänzlich neuen Regelungen Alltagsrealität für jeden Handwerker, Bauunternehmer, Architekten und Ingenieur. Diese müssen - als Konsequenz für die Praxis - bekannt sein und angewendet werden können. Dabei ist das neue Bauvertragsrecht 2018 aber nicht nur eine Reform, sondern eine tiefgreifende strukturelle Änderung des Bau- und Architektenrechts.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte des Bauhaupt- und Baunebengewerbes

Zielsetzungen

Mit diesem Seminar erhalten Sie sowohl eine Einführung in das neue Bauvertragsrecht, wie auch wichtige Hinweise für eine rechtssichere Anwendung in der alltäglichen Praxis.

Inhalt

  • Änderungen kaufvertraglicher Vorschriften (Leistungskette)
  • Änderungen des allgemeinen Werkvertragsrechts - Abschlagszahlung - Fiktive Abnahme - Kündigung aus wichtigem Grund
  • Neue Vorschriften im Bau- und Architektenvertrag - Sonderregelungen zum Bauvertrag - Sonderregelungen zum Verbraucherbauvertrag - Sonderregelungen zum Architekten- und Ingenieurvertrag - Sonderregelungen zum Bauträgervertrag
  • Erhebliche Abweichungen von der VOB/B - Anordnungsrecht - Preisanpassung

Abschluss

Teilnahmezertifikat

Kontakt & Anfahrt

Bramscher Straße 134 – 136
49088 Osnabrück
Telefon: +49 541 6929-0
Telefax: +49 541 6929-290
Email Senden Anfahrtskarte öffnen
©2019 BTZ Osnabrückmail mail