Sachverständigen-Akademie | KI im Sachverständigenwesen

Nächster Termin

18.02.2025

Dieser Termin passt nicht?  Hier finden Sie weitere Termine.

Termin im Kalender speichern

Zeiten

Di: 14:00-18:00 Uhr, online

Kursnummer

20251

Investition

Kursentgelt 195,00 €

inkl. Lernmaterial

Die erhobenen Entgelte werden gemäß § 4 Nr. 21 a, bb UstG bis auf Weiteres umsatzsteuerfrei erhoben. Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Ort


Dieses Seminar vermittelt, wie Künstliche Intelligenz (KI) im Sachverständigenwesen genutzt werden kann. Unabhängig vom Sachgebiet lernen Sachverständige die wichtigsten KI-Tools kennen und erfahren, wie diese sinnvoll eingesetzt werden, um Arbeitsprozesse zu optimieren.

Dozent:
Dipl.-Ing. Karl-Heinz Haas

Inhalte

  • Einführung in KI: Grundlagen für Sachverständige
  • Potentiale, Anwendungsszenarien und Best-Practice-Ansätze
  • Texten mit KI: ChatGPT und andere KI-Textwerkzeuge
  • Eigene GPTs bauen, API, Feintuning mit eigenen Daten und Customizing
  • Ethik und Recht: Grenzen und Herausforderungen beim Einsatz von KI

Abschluss

Für dieses Seminar sind 4 Fortbildungspunkte für Sachverständige anrechenbar.

Zielgruppe

Sachverständige oder Interessierte an der Sachverständigentätigkeit

Termin

18.02.2025

Termin im Kalender speichern

Zeiten

Di: 14:00-18:00 Uhr, online

Kursnummer

20251

Investition

Kursentgelt 195,00 €

inkl. Lernmaterial

Die erhobenen Entgelte werden gemäß § 4 Nr. 21 a, bb UstG bis auf Weiteres umsatzsteuerfrei erhoben. Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Ort



Ansprechpartnerin


Weiterbildungsberaterin
Fort- und Weiterbildung

Bramscher Straße 134 – 136
49088 Osnabrück

Telefon 0541 6929-702
i.rast@hwk-osnabrueck.de


Informationen

 Teilnahmebedingungen